Jelena Rieg – die personifizierte Sympathie in der Customer Communication bei key.force.

Jelena Rieg – die personifizierte Sympathie in der Customer Communication bei key.force.


Mit ihrer gewinnenden Art und einem immer lächelnden Herzen, steht Jelena einmal mehr für höchste Kompetenz in der Kundenkommunikation bei key.force. Gerade in Situationen, wenn am Telefon ein Gegenüber nicht bekannt ist und gesehen werden kann, versteht es Jelena und ihr Team, mit außerordentlicher Empathie, die Gesprächspartner zu interessieren und zu informieren.

Jelena leitet das Communication-Team mit aktuell 5 Kolleginnen im Customer Support bei key.force.


Maria Jalali - key.force verstärkt das Team der Unit canna.sales

key.force verstärkt das Team der Unit canna.sales


Die Hamburger Unit canna.sales der key.force GmbH expandiert. Mit Maria Jalali holt sich das Team um Andreas Gluszczynski eine erfahrene PTA an Bord, die im Bereich der professionellen Beratungskompetenz rund um medizinischen Cannabis und Cannabidiole (CBD) die Apotheken-Seite bestens kennt.

Als staatlich geprüfte Pharmareferentin wirkt Maria im Team von Andreas gemeinsam mit Sandra Fischer und Jelena Rieg speziell in der qualifizierten Beratung von HCP Spezialisten, besonders im Bereich Onkologie und Schmerztherapie.

Die Unit canna.sales, mit den Schwerpunkten „Medizinisches Cannabis und CBD“, hat strategisch als autarke Einheit der key.force GmbH mittlerweile eine große Bedeutung gewonnen. Das Ziel ist die Vermittlung von Fachwissen rund um den medizinischen Einsatz von Cannabis und Cannabidiolen, in Form von Schulungen, Beratungen und Trainings im Fachkreis, sowie dem Aufbau einer Plattform mit Angeboten und Informationen der führenden Unternehmen im Segment.

#team #health #beratung #cannabis #CBD #THC


COVID-19 Antigen Schnelltests von ForaCare bei Deutschen Hausärzten

COVID-19 Antigen Schnelltests von ForaCare bei Deutschen Hausärzten


key.force beliefert die Hausärzte über den Deutschen Hausärzteverband und mittlerweile über 1.000 Stationär-Apotheken.

Der Test wird vom Taiwanesischen Medizintechnik Marktführer TaiDoc Technology Corporation produziert. Er zeichnet sich durch höchste Qualität aus, insbesondere die hohe Sensitivität sorgt dafür, dass der Test für den Nasenabstrich durch Fachpersonal lediglich 1,5-2 cm Eindringtiefe benötigt.

Eine Vergleichsanwendung unterschiedlicher Tests haben dem ForaCare Test bzgl. Qualität und Usability die besten Werte bescheinigt.


Natalia Koch – weiterer Team-Zuwachs bei key.force im Bereich Management für Marketing und Produkte

key.force wächst weiter.
Mit Natalia Koch verstärkt key.force seit 1. April 2021 das Kern.Team im Management für Marketing und Produkte.


Die diplomierte Wirtschafts-Betriebswirtin und Pharma Marketing-Expertin hatte bereits umfangreich Projekte im Bereich Produktstrategien, wie auch Marketing-Kampagnen, Marktanalysen sowie gesamtverantwortliche Budgets und Kampagnen (u.a. Kreussler Pharma) erfolgreich verantwortet.

Bei key.force startet Natalia im Team mit Sandra Fischer in der Projekt-Koordination key.force Eigenmarken-Portfolio sowie im Support für die Geschäftsleitung Schwerpunkt Controlling und Projekt-Management.

#key.force #marketing #Vertrieb #controlling


Sandra Fischer – weiterer Team-Zuwachs bei key.force im Bereich Marketing, Strategie und Vertrieb

Weiterer Team-Zuwachs bei key.force im Bereich Marketing, Strategie und Vertrieb


Zum 1. März 2021 verstärkt die key.force GmbH mit Sandra Fischer ihr Team im Bereich Marketing, Strategie und Vertrieb.

Sandra Fischer ist bereits seit über 17 Jahren in der internationalen Pharmaindustrie tätig. Angefangen hatte sie bei Sandoz als Junior-Produktmanagerin für OTC Produkte sowie im Außendienst. Als staatlich geprüfte Pharmareferentin wechselte sie danach zum Mutterkonzern Novartis und war in der Schweiz sowie in Deutschland für die Bereiche Ophthalmie und Onkologie/Hämatologie in der Position der Brand Managerin tätig. Hier entdeckte sie ihre Leidenschaft für die Bereiche Direct to Patient mit dem Aufbau und Management von Patientenorganisationen zur Unterstützung des Außendienstes.

In ihrer folgenden Station bei Abbott kamen in der Indikation Diabetes die weiteren Erfahrungsfelder Social Media, Key Opinion Leader Betreuung, Key Account Management und Teamführung (DACH) hinzu.

Nach ihrem Wechsel zu Kreussler Pharma entwickelte Sandra Fischer neue Corporate Identity Visionen für ‚Kreussler Oral Health Care‘, sowie innovative digitale Medien-Strategien über alle führenden Online-Kanäle hinweg. Zudem gründete und leitete sie ein Service Center mit der Funktion eines internen Außendienstes.

Nebenberuflich ist Sandra Fischer als Dozentin an wechselnden Universitäten für den Bereich ‚Strategisches Marketing Management‘ tätig.

In der Position der Managerin für Marketing und Produkte wird Sandra Fischer bei key.force wesentlich die Bereiche Product-Development mit entsprechendem Product-Marketing auf- und ausbauen. Zudem wird sie die Unternehmens-Positionierung von key.force mit dem strategischen Key Account Ansatz in der Vermarktung von Produkten, Services und Beratungsleistungen gestalten und aufbauen.


Andreas Gluszczynski verstärkt die key.force Beratungs- und Marktkompetenz

Andreas Gluszczynski verstärkt die key.force Beratungs- und Marktkompetenz


Seit dem 1. Februar 2021 verstärkt key.force mit Andreas Gluszczynski das Team im Bereich der professionellen Beratungskompetenz rund um medizinischen Cannabis und Cannabidiole (CBD).

Bereits seit Juli 2020 arbeitet Andreas Gluszczynski in der Position des Key-Account-Managers für key.force. Seit dem konnte er sich einen ausführlichen Überblick über Märkte, Verschreibungs- und Konsumverhalten, Angebote sowie typische Besonderheiten dieser noch sehr jungen, wachsenden und in medizinischer Hinsicht sich hoch dynamisch entwickelnden Behandlungsmethoden verschaffen.

In den vergangenen 10 Jahren hatte Andreas Gluszczynski als Teamleitung bei der Techniker Krankenkasse das Thema Gesundheitscoaching zu einer professionellen Unit der TK etabliert. Schwerpunkte der Coaching-Teams waren die Bereiche Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes Typ 2, Depressionen und Gesundheitsförderung in besonderen Lebenswelten. Der staatlich geprüfte Pharmareferent verfügt über eine Ausbildung und langjährige Berufserfahrung im Bereich Motivational Interviewing und ist auch als Trainer für Apotheken-Teams im OTC-Bereich tätig.

In der Position des Key-Account-Managers wird Andreas Gluszczynski die Unit „Medizinisches Cannabis und CBD“ als strategisch autarke Einheit der key.force GmbH auf- und ausbauen. Das Ziel ist die Vermittlung von Fachwissen rund um den medizinischen Einsatz von Cannabis und Cannabidiolen in Form von Schulungen, Beratungen und Trainings im Fachkreis, sowie dem Aufbau einer Plattform mit Angeboten und Informationen der führenden Unternehmen im Segment.

#verstärkung #team #health #beratung #cannabis #CBD


Yasaman Warner verstärkt das key.force-Team

Weitere Team-Verstärkung bei der key.force GmbH


Mit der diplomierten Molekularbiologin Yasaman Warner hat sich die key.force GmbH zum 1. Oktober 2020 eine hoch kompetente Verstärkung ins Team geholt. Yasaman Warner, die viele Jahre sowohl im klinischen Bereich als auch in der Forschung tätig war, und sich auf regenerative und orthomolekulare Medizin sowie Stammzellbehandlungen spezialisiert hat, startet in der Position der Medical Science Liaison Managerin.

Im Schwerpunkt wird Frau Warner Pharmakotherapieberater bei Kassenärztlichen Vereinigungen (KV), Krankenkassen und Versicherungen zu Themen und Produkten beraten, die sich im key.force Portfolio befinden.